Praktikant*innen für unser Projekt “schreiben & leben” gesucht

Ausschreibung: Praktikum im Projekt “schreiben & leben”

Für alle Literaturinteressierten gibt es ab Oktober wieder die Möglichkeit für drei Monate ein Praktikum in unserem Projekt „schreiben & leben“ zu absolvieren.

Das Projekt „schreiben & leben“ ist Schnitt- und Anlaufstelle für freie Literaturschaffende in Berlin. Neben Beratungen für freie Autor*innen, Übersetzer*innen, Lektor*innen und Literaturveranstalter*innen realisiert es auch zahlreiche eigene Projekte, wie beispielsweise den jährlich stattfindenden Branchentreff. Als Teil der Lettrétage bietet es Anschluss an die Berliner Literaturszene und Einblicke in die Arbeit eines Literaturhauses.

Als Unterstützung des Teams wird ein*e Praktikant*in im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsorganisation gesucht. Recherche und redaktionelle Tätigkeiten gehören ebenfalls zum Aufgabenbereich. Das Praktikum wird vergütet.

Wenn du Lust hast mit unterschiedlichen Menschen aus dem Berliner Literaturumfeld in Kontakt zu kommen und Eindrücke im projektbezogenen Arbeiten sammeln möchtest, dann bewerbe dich jetzt.

Hier findest du die vollständige Stellenausschreibung.

Mehr über das Projekt „schreiben & leben“ erfährst du hier.