Aktuelles Programm

Termin Informationen:

  • Do
    07
    Mrz
    2024

    NaNe-Party mit Coco Meurer (Literaturensohn)

    19:30 UhrLettrétage in der Veteranenstraße 21, Eintritt: frei

    Gespräch und Party vom NachwuchsNetzwerk (NaNe)

    Copyright: Börsenverein Landesverband Berlin-Brandenburg e.V.

    Das NaNe-Jahr wird im Frühjahr durch eine Party eröffnet, bei der sich die Gelegenheit bietet, in entspannter Atmosphäre zusammenzusitzen und zu plaudern. Außerdem haben wir auch dieses Jahr wieder einen Ehrengast an Bord: Coco Meurer, die gerade die brandneue Buchhandlung »Literaturensohn« eröffnet hat und von ihren Erfahrungen berichten wird.

    Ob Ausbildung, Volontariat oder Young Professional: Wer gerade in die Buchbranche einsteigt, ist beim NachwuchsNetzwerk (NaNe) an der richtigen Stelle. Wir organisieren spannende Abendveranstaltungen vom Druckereibesuch bis zum Hörbuchverlag und haben im Blick, was die Branche umtreibt.

    Sich austauschen und miteinander ins Gespräch kommen kann man jedes Jahr im Februar auf der NaNe-Party. Einen ganzen Tag mit Expert:innen-Gesprächen, Podiumsrunden und Karrieretipps bieten wir im September auf dem Nachwuchstreffen an. Über die Veranstaltungen informiert regelmäßig der NaNe-Newsletter.

    Das NachwuchsNetzwerk (NaNe) setzt sich zusammen aus einem ehrenamtlichen Team und wird von Fabian Thomas im Börsenverein des Deutschen Buchhandels, Landesverband Berlin-Brandenburg, koordiniert.

    Um Anmeldung bis zum 5. März wird gebeten an die E-Mail-Adresse: ausbildung@berlinerbuchhandel.de

     

    (c) Literaturensohn

    Coco Meurer ist studierte Journalistin und Marketing-Spezialistin. Viele Jahre hat sie Firmenkommunikation und Marketing für unterschiedliche Start ups gemacht und wechselte 2021 in die Verlagsbranche. Startschuss dafür war ihr Instagram-Account literaturensohn und die Arbeit für den Rowohlt Verlag. Im September 2023 eröffnete sie ihre Buchhandlung und ein angeschlossenes Kreativbüro in Berlin-Mitte .