Programm

Termin Informationen:

  • Di
    27
    Nov
    2018

    andernorts, hier - Mailart Postkartenlyrik

    20:00Eintritt: 3/5€

    Präsentation: Lesungsfilm mit Live-Kommentierungen

    Berlin, Neapel, zwei Autoren, 72 Postkarten - ein Ferngespräch. Über ein Jahr hinweg entfaltet sich ein Dialog, in dem Bilder und Texte ineinandergreifen und ein assoziatives Band zwischen den beiden Städten flechten.
    Christian Vater, 1974 in Wien geboren, studierte Biochemie und beschäftigte sich daneben intensiv mit Malerei und Grafik. 2001 zog er nach Berlin und nahm eine einjährige Auszeit für literarische Arbeiten, bis er 2003 ein Lehramtsstudium der Fächer Deutsch und Chemie begann. Gemeinsam mit Thomas Vömel gründete er 2016 den vauvau-verlag für interaktive lyrik.
     
    T.G. Vömel, 1961 in Göppingen geboren, absolvierte ein Studium der evangelischen Theologie in Tübingen und verübteTätigkeiten als Schauspieler und Regisseur. 1986 wechselte er nach Hamburg und studierte Musik und Französisch. Seit 1998 ist er Gymnasiallehrer in Berlin. Von 1999 bis 2005 leiterte er den Künstlersalons Der Blaue Salon mit dem Kunstkritiker Sven Grünwitzky. Zwei Sabbatjahre verbrachte er in Neapel für literarische Arbeiten.