Timo Berger über das Projekt “Topografien des Künftigen”

Wir freuen uns auf das Literaturprojekt “Topografien des Künftigen”, das Autor*innen aus Berlin und Buenos Aires zusammenbringt und nach der Stadt in der Literatur befragt. Auch in der Lettrétage wird eine Veranstaltung des Projekts stattfinden, am 23. Mai mit Ulrike Draesner und Tamara Tenenbaum. Wir haben mit dem Projekt-Initiator Timo Berger über Idee und Anlass von “Topografien des Künftigen” gesprochen.

„Timo Berger über das Projekt “Topografien des Künftigen”“ weiterlesen