Die Lettrétage unterstützt die Berliner Erklärung der Vielen

Heute wurde auf einer Pressekonferenz im Max-Liebermann-Haus die Berliner Erklärung der Vielen vorgestellt – eine gemeinsame Erklärung von 140 Berliner Kulturinstitutionen, die sich für die Freiheit der Kunst und gegen die Angriffe rechtspopulistischer Parteien und Gruppierungen auf Kultureinrichtungen aussprechen.

Die Lettrétage gehört zu den Unterzeichner*innen der Erklärung und unterstützt die Kampagne für eine offene, solidarische Gesellschaft und gegen die Instrumentalisierung von Kulturveranstaltungen durch rechtsnationale Kräfte.

“Die Lettrétage unterstützt die Berliner Erklärung der Vielen” weiterlesen