Aktuelles Programm

  • Mi
    05
    Sep
    2018
    20:00Eintritt 3/5 €

    Anonyme Lesebühne mit Diether Kabow

    © Aline Reinsbach

    Das Konzept*Feuerpudel ist eine monatliche Lesebühne für Autor*innen in Berlin. Oder sollte es „Vorlesebühne“ heißen? Denn beim Pudel liest einer, namentlich Diether Kabow, Texte vor, deren Urheber*innen sich anonym unters Publikum mischen. Warum? Weil die Wirkung des Textes dann nicht von der Person der*des Autor*in abhängt. Autor*innen können heimlich im Publikum sitzen, sich gemütlich einen antrinken und beobachten, wie ihre Texte – und nicht sie selbst – ankommen. Ein*e Illustrator*in begleitet uns durch den Abend und kommentiert die Texte mit den zeichnerischen Mitteln der Wahl. Ein Informationsvideo gibt es hier.

  • Sa
    08
    Sep
    2018
    19:00Eintritt 5/4 €

    Lesung mit Annette Wenner, Raoul Eisele und Christoph Jehlicka

    Drei sehr unterschiedliche Autor*innen aus Österreich und Deutschland lesen aus ihren aktuellen Werken. Was sie gemeinsam haben: In ihren Texten loten sie die Abgründe des Zwischenmenschlichen aus, versuchen in Sprache zu fassen, was im Leben meist ungesagt oder unsagbar bleibt. Das Ergebnis: ein Erzählband, eine Lyriksammlung, ein Roman. Alles, außer Postkartenpoesie, also.

    (mehr …)

  • So
    16
    Sep
    2018
    19:00Eintritt 5/4 €

    Lesung aus dem lichtung-Lesebuch mit Johann Reißer und Filiz Penzkofer 

    © lichtung verlag

    Heimat kann vieles sein: Ein Ort, ein Land, die Familie. Eine Sehnsucht oder eine Erinnerung. Heimat ist verloren oder gefunden. Heimat kann einengen, sie kann befreien. Für jede Generation, für jeden Menschen bedeutet sie anderes. 26 Autoren aus Niederbayern, Oberbayern und der Oberpfalz beleuchten  in der gleichnamigen Anthologie dieses vielschichtige Thema aus verschiedenen Blickwinkeln.

    (mehr …)