Menu

Philipp Günzel, geboren 1980 in Hamburg, lebt dort. Studium der Erziehungswissenschaft, Soziologie und Politikwissenschaft, Mitherausgeber der Literaturhefte randnummer (www.randnummer.org), Finalist des 19. open mike 2011, Gewinner des lauter niemand preises für politische lyrik 2011/12.

Veröffentlichungen in Zeitschriften (u. a. lauter niemand, trashpool, außer.dem und die horen).