Menu

Bettina Wohlfender, geboren 1982 in Uzwil/Schweiz, studierte Sozialwissenschaften in Fribourg und Neapel, danach Literarisches Schreiben in Biel und Leipzig. Sie war Stipendiatin des 15. Klagenfurter Literaturkurses und veröffentlichte unter anderem in Ostragehege, Tippgemeinschaft und auf DRS2.