Menu

Babet Mader, geboren 1982 in Berlin. Seit 2010 Studium am Deutschen Literaturinstitut Leipzig. Ihre Interessen liegen im Theater, in der Prosa und im Film. Im Herbst 2012 erschien ihr erster Roman hungrig im OpenHouse Verlag.